Hautentzündung durch Nickelempfindlichkeit – worauf Sie Ostern achten sollten

von | 2. April 2015 | Publikationen

Eine Nickelallergie oder auch nur Nickelempfindlichkeit kommt immer häufiger vor. Eine Hautentzündung um einen Ohrstecker oder ein Piercing herum lenkt den Verdacht schnell in die richtige Richtung. Was aber ist, wenn die ganze Haut im Sinne der atopischen Dermatitis, auch schon einmal als Neurodermitis bezeichnet, betroffen ist oder die Symptome eher unspezifisch daher kommen ?Vielleicht ist die Kontaktfläche auch der Darm und somit für den Laien nicht sichtbar. Beim Thema Darm sei noch af die Colitis ulcerosa Studie verwiesen.
Warum sollte man Nickel meiden ?
Nickel wird aus Edelstahltöpfen freigesetzt. in meiner Familie haben wir daher auf Silargan umgestellt. Alternativ kann man auch Ton-, Glas- oder Emailletöpfe nehmen, die gehen aber leichter kaputt und sind z. T. nicht spülmaschinengeeignet.
Nickel kommt natürlicherweise aber auch in weißer und dunkler Schokolade, Erdnüssen, Erdnussbutter, Industriekäse, Hafer, Amaranth, diversen Bohnenarten, Sonnenblumenkernen und Schwarztee etc. vor.
Hier geht es zur Nickelnährwerttabelle.
Wenn nun also das Osterfestessen und die Vertilgung der Ostereierbeute ansteht, dann sollte bei Nickelempfindlichkeit auf diese Zusammenhänge geachtet werden.
Wie kann man erkennen, wie viel Nickel man konsumiert und wie kann man den Nickelgehalt wieder reduzieren ?
Nickel gehört zu den Schwermetallen, die damit in Verbindung stehenden Erkrankungen erläutert der Link, der die Vermeidungsempfehlung behandelt.
Metalle kann man ausleiten, ich biete dazu die Chelattherapie an.

Eine Bestimmung der Metalle kann in Blut, Urin, Haaren und Stuhl erfolgen.
Weitere Erkrankungen im Zusammenhang mit Metallbelastungen.
Colitis ulcerosa-Studie

Verwandte Themen

Die Wechselwirkung zwischen Antibiotika und der mitochondrialen Funktion – Minocyclin und Gyrasehemmer.

Mitochondriale Dysfunktionen werden zunehmend erforscht. Bis Sie in den Leitlinien ankommen, wird es noch Jahre dauern. Dennoch lassen sich diese Erkenntnisse schon jetzt für die personalisierte Individualmedizin nutzen, um vorausschauend Schäden zu vermeiden oder zu versuchen die Schäden zu korrigieren.Der Schwerpunkt des Artikels liegt auf dem Antibiotikum Minocyclin und der Gruppe der Gyrasehemmer und Fluorchinolone, also den Antibiotika wie Ciprofloxacin, Moxifloxacin, Levofloxacin, Oxacillin, Norfloxacin, Enoxacin.Untersuchungen zur mitochondrialen Funktionalität können am Institut MMD, das der Otto von Guericke-Universität angeliedert ist, durchgeführt werden. Wissenschaftlich verantwortlich für diese Untersuchungen ist Frau Prof. Dr. B. König.

mehr lesen

Der Rantes-Wert CLL-5 und die Effektivität von CD-8-T-Lymphozyten auf Tumorzellen hängen eng miteinander zusammen.

Rantes-Wert, Regulated and normal T-Zell expressed and secreted CCL-5. Unter diesen Begriffen kann man zu dieser Thematik recherchieren. Kritiker führen an, dass Prof. Lechner und Dr. von Baehr die nahezu einzigen Autoren seien, die zum Rantes-Wert publizieren und dieses Wissen daher als nicht relevant einstufen. Diesen Kritikern muss man dann aber vorwerfen, dass Sie wohl nicht unter den Synonymen recherchiert haben und sich daher etwas zu weit aus dem Fenster hängen.RANTES = Regulated and normal T-Zell expressed and secreted CCL-5; ein Zytokin.Dieser Artikel erfordert etwas Konzentration, aber die Essentials sind sehr gut aufgearbeitet und jeder sollte sich mit diesem Thema auseinandersetzen, denn fast jeder ist auch davon betroffen! Eine Auflistung einer Literaturrecherche zu Rantes und anderen Erkrankungen finden Sie in dem verlinkten Artikel von Dres. Lechner und v. Baehr. Die Allergie zeigte in 2017 9500 Veröffentlichungen, die Beziehung zu Krebs-Reviews 9410 und zu Rheuma und Gelenkentzündung 7310 Veröffentlichungen. Also kein unwichtiges Thema!

mehr lesen