Gesundheitsnewsletter vom 17.2.2014

von | 17. Februar 2014

Sondernewsletter für eine Studie mit chronisch entzündlicher Darmerkrankung im Dickdarm

Wer an so einer Studie teilnehmen mag

und volljährig ist,

möge unter mit seinen Adressdaten und seiner Diagnose Kontakt aufnehmen,

damit wir anrufen und im persönlichen Gespräch etwas über die Voraussetzungen sagen können.

Studienstart soll März/April 2014 sein.

Bitte leiten Sie diese Information in Ihrem Bekanntenkreis weiter,

damit die in Frage kommenden Interessenten bereits zu Studienbeginn möglichst so soweit vorinformiert sind, dass unverzüglich begonnen werden kann.

Als naturheilkundlich und ursachenorientierter Arzt, spricht mich dieses Studiendesign besonders an, weswegen ich mich dafür auch so engagiere.


Ich hoffe, ich habe Ihnen mit diesem Newsletter wieder interessante Informationen zusammengestellt. Bei Fragen, Unklarheiten, Anregungen oder Themenwünschen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Dirk Wiechert
Facharzt für Allgemeinmedizin


Email:
Internet: www.dr-wiechert.com


Praxis Ritterhude:

Lesumstoteler Str. 65 • 27721 Ritterhude • Tel. 04292 – 2921 • Anfahrt
Praxis Bremen:

Juiststr. 12 • 28217 Bremen • Tel. 0421 – 395015 • Anfahrt

Verwandte Themen

Gesundheitsnewsletter vom 19.11.2022: Schwangere und Coronainfekt bzw. Impfung Corona und Immunzellen, Aminosäuren und Zink für Immunzellen, ME/CFS und Immunzellen, PRMS und Erkrankungen sowie neue Erkenntnisse

Immunsystem bei Corona und ME/CFS nach Studienlage und therapeutsiche Schlüsse Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier. Dr. Wiechert Gesundheitsnewsletter vom 19.11.22   Praxis für individuelle Diagnostik und Therapie...

mehr lesen
Bitte drehen Sie Ihr Gerät, um den Newsletter zu lesen.