Labor­untersuch­ungen

Gerätediagnostik

Mehr Erfahren

HRV-Analyse

Mehr Erfahren

Pulswellendiagnostik

Mehr Erfahren

Laboruntersuchungen

Mehr Erfahren

Mikrostromtherapie

Mehr Erfahren

Durch moderne Labordiagnostik können Dysbalancen und Blockaden bezüglich fast aller Aspekte des Menschen untersucht werden:

  • Grundlegende Parameter, die die Funktion Ihrer Organe widerspiegeln
  • Detaillierte Analysen Ihres Nährstoffhaushaltes:
    • Fettsäuren
    • Mineralien, Elektrolyte, Spurenelemente
    • Aminosäuren
    • Vitamine
  • Erweiterte Diagnostik des Darmes:
    • Aufschlüsselung der Darmflora
    • Spezifische Entzündungsparameter
    • Analyse von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Intoleranzen
    • Nachweis von toxischen Metallen (ugs. Schwermetallen) im Stuhl und Urin oder Vollblut
  • Hochmoderne Untersuchung der Mitochondrienfunktionen
    • Mitochondrien sind Zellorganellen und sind maßgeblich für die Energiegewinnung und Steuerung des Körpers
    • Aufstellung des optimalen Versorgungsmilieus für die Energiegewinnung – unter welchen Umständen können Sie maximale Leistung erbringen? Verschiedene mitochondriale Messprotokolle ermöglichen hier gezielte Aussagen.
    • Identifikation störender Einflüsse
    • Optimierung und Vermehrung der Mitochondrien als Kern einer möglichst langfristig erfolgreichen Therapie.

Meine Laborparameter enthalten viele ungewöhnliche, aber sinnvolle Parameter der Zellfunktionen, für die ich mir eine besondere Expertise erarbeitet und ein Laborärztenetzwerk für den fachlichen Austausch zusammengestellt habe.

In meiner Praxis nutze ich, neben einem eigenen Laborgerät für einige wichtige Parameter, vorwiegend die folgenden Labore, um mir ein umfangreiches Bild über den Zustand meines Patienten zu verschaffen:

Biovis diagnostik MVZ, Limburg-Offheim

Labor Dr. Fenner und Kollegen, Hamburg

MMD GmbH & Co. KG, Magdeburg

Institut für medizinische Diagnostik (IMD), Berlin

GANZIMMUN Diagnostics AG, Mainz

Micro Trace Minerals, Hersbruck

ALCAT Europe

Lipidomix

Amedes

Medizinisches Labor Bremen

Prof. Bojahr Düsseldorf

Patholologie der Uni Düsseldorf für DNA-Zytometrie

 

Das erklärt, warum wir eine größere Anzahl an Blutröhrchen abnehmen müssen, als Sie es gewohnt sind.

Kontakt

Für alle Fragen stehen wir Ihnen jederzeit offen. Sie erreichen uns per E-Mail, oder direkt hier per Kontaktformular. Während der Sprechzeiten stehen wir Ihnen auch telefonisch gerne zur Verfügung

Datenschutz